KULINARISCHE GENUSSREISEN IM HERBSTLICHEN NIEDERÖSTERREICH

Von der Waldviertler Mohntorte bis zum traditionellen Blunzengröstl, vom exquisiten Whisky bis zum schmackhaften Most: Wenn sich die malerischen Obstwiesen und Weingärten im Herbst von ihrer prächtigsten Seite zeigen, dann ist es an der Zeit, einen genussvollen Herbsturlaub im historischen Kernland Österreichs zu verbringen.

Von der Waldviertler Mohntorte bis zum traditionellen Blunzengröstl, vom exquisiten Whisky bis zum schmackhaften Most: Wenn sich die malerischen Obstwiesen und Weingärten im Herbst von ihrer prächtigsten Seite zeigen, dann ist es an der Zeit, einen genussvollen Herbsturlaub im historischen Kernland Österreichs zu verbringen. Das Erntedankfest ist nur eines von vielen Festen in Niederösterreich, das in der goldenen Jahreszeit auf traditionelle Weise von Jung und Alt gefeiert wird. Die urigen Kellergassen öffnen im Herbst ihre Tore zur Verkostung der “neuen” Weine. Zudem wird für alle Liebhaber der guten, feinen österreichischen Küche eine Reihe von kulinarischen Highlights geboten.

HERBSTLICHE SCHMANKERL IN NIEDERÖSTERREICH

Alle Feinschmecker und Gourmets dürfen sich diesen Herbst auf verschiedene Genussreisen in der wunderschönen österreichischen Region freuen. Bei den jeweiligen Kulinariktouren haben die Interessierten die Möglichkeit, nicht nur den heimischen Bäcker- und Brennmeister, den Winzer sowie den besten Erzeugern von qualitativ hochwertigen Produkten über die Schulter zu schauen, sondern auch bei interessanten, kulinarischen Füh rungen mit dabei zu sein.

In der Ferienregion Weinviertel erwartet Sie ein Genusserlebnis der Sonderlative: In der Öhlbergkellergasse Pillersdorf schlendern Sie durch die beeindruckende Kellergasse und lassen sich dabei vom erlesenen Wein, der uralten Tradition und der Geschichte der guten Tropfen aus Österreich verzaubern. In den rund 40 gemauerten Kellern verköstigen Sie die regionalen DAC-Weine, wie etwa den pfeffrig-würzigen Veltiner.

Weiter geht die kulinarische Reise im Retzerland. Beim Windmühlenheurigen Bergmann dürfen Sie sich auf exquisite Köstlichkeiten der Region freuen: Geräucherte Rinderzunge, geschmackvoller Rohschinken wie auch klassische Jungweine können von den Besuchern verkostet werden. Außerdem wird eine interessante Führung der Retzer Windmühle am Kalvarienberg geboten.

Für diejenigen, die Kulinarik und Kultur während ihres Urlaubes Österreich verbinden möchten, sind die Wiener Alpen in Niederösterreich bestens geeignet. Nach einer ausgiebigen Wandertour, inklusive traumhaftem „20-Schilling-Blick“ auf die Viadukte der Unesco-Welterbestätte Semmeringeisenbahn, ist ein Besuch in der traditionsreichen Brauerei Raxbräu in Payerbach sehr empfehlenswert.

GESCHMACKVOLLE FERIENREGION WALDVIERTEL

Die Ferienregion Waldviertel hat in der goldenen Jahreszeit so einiges zu bieten. Begeben Sie sich auf eine kulinarische Herbstreise und entdecken Sie den himmlischen Waldviertler Mohn, die vielfältigen Gewürze und Kräuter, die herzhaften Brotspezialitäten sowie das Waldviertler Bier, die Weine und feinen Edelbrände.  Die beliebten Waldviertler Karpfen und die schmackhaften Erdäpfel aus der Region sind weitere Waldviertler Raritäten, die man bei einem Aufenthalt im Romantik Hotel Goldener Stern in Gmünd auf jeden Fall probiert haben sollte.

Rozumím
Více informací
Používáme cookies k personalizaci obsahu a reklam, k poskytování funkcí sociálních médií a k analýzám návšt?v našich webových stránek.